Trekking Räder sind die "Allrounder", geschaffen für Touren, aber auch City-tauglich. Je nach gewünschtem Temperament fährt man schnell mit sportlicher Rahmengeometrie oder eher aufrecht komfortabel z.B. mit Federgabel und Federsattelstütze.

Sollen viele Berge bezwungen werden, wählt man eine Kettenschaltung oder eine vielgängige Nabenschaltung mit großer Übersetzungsbandbreite. Im Ort und Umland reicht häufig eine 7- oder 8-Gang Nabenschaltung, wahlweise mit oder ohne Rücktrittbremse.

Trekking Räder sind immer komplett ausgestattet, d.h. sie haben Ständer, Gepäckträger, Schutzbleche und eine festinstallierte Lichtanlage. Ihre "Unikat-Trekkingräder" können Sie sich custom-made bei uns zusammenstellen lassen.

Beispiele: AKKURADT-Räder.
Außerdem bieten unserer Markengroßhändler Hartje die Contoura- und Hartje-Manufaktur-Linien mit Ausstattungsoptionen an.

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok